Unsere Serie: Geschichten zum Vorlesen – der Check

Geschichten zum Vorlesen – das suchen wir ja ständig für unsere Kids. Aber nicht jedes Buch funktioniert. Wir verraten Euch, ob unsere Bücher zum Vorlesen geeignet sind.

Welche Kriterien haben wir angelegt?

  • Verständlichkeit der Sprache: Ab welchem Alter ist das Buch zum Vorlesen geeignet?
  • Länge der Kapitel: Wie viele Kapitel gehen pro Abend?
  • Cliffhanger-Dichte: Muss ich mit „Biiiiittteee, weiterlesen!!“ rechnen?
  • Relevanz der Illustrationen: Versteht man die Story nur mit Illustrationen oder auch ohne?
  • Spaß für den Vorlesenden: Ist ja auch wichtig…

Verständlichkeit der Sprache: Ab welchem Alter ist das Buch zum Vorlesen geeignet?

Die Empfehlung von 8 Jahren würden wir beim Vorlesen der Klima-Checker-Bücher nur leicht unterschreiten. Das Thema Klimaschutz ist zwar auch für Erstklässler spannend, aber die Dialoge zwischen den Klima-Checkern sind dann zum Teil doch etwas zu anspruchsvoll für Schulstarter. Ab Dritter Klasse ist das Buch aber dann auf jeden Fall geeignet, vorgelesen zu werden, für sehr reife Kids auch schon etwas früher.

Länge der Kapitel: Wie viele Kapitel gehen pro Abend?

Da die Kapitel recht kurz gehalten sind, schafft man pro Abend sicher 2-3 Kapitel. Insgesamt sind es 20 Kapitel.

Cliffhanger-Dichte: Muss ich mit „Biiiiittteee, weiterlesen!!“ rechnen?

Es ist halt ein Krimi, da wird es schon recht spannend – und natürlich wollen alle wissen, ob Malin, Trixie und Einstein diesem Rasner das Handwerk legen. Also, was soll ich sagen?

Relevanz der Illustrationen: Versteht man die Story nur mit Illustrationen oder auch ohne?

Die Geschichte wird durch die Illustrationen natürlich sehr verschönert und bekommt einen sehr modernen Touch. Aber man braucht sie nicht zum Textverständnis. Bei den Klima-Checker-Büchern ist der Anhang noch mal eine extra Erwähnung wert: Hier geben die Helden des Buches noch mal extra-Tipps zum Klimaschutz, und in diesem 2. Band gibt es sogar ein Interview mit einer Vertreterin des Nabu. Unbedingt anschauen!

Spaß für den Vorlesenden: Ist ja auch wichtig…

Ihr werdet mitfiebern – das sei schon mal gesagt! Und lernen könnt ihr auch noch was… was, wird natürlich nicht verraten!