Nordsee mit Kindern

Nordsee mit Kindern

Nordsee mit Kindern

Die Nordsee mit Kindern zu erkunden, hält zahlreiche Abenteuer für euch und eure Kinder bereit. Und das Beste daran ist, dass ihr dazu nicht einmal das Land verlassen müsst. An der familienfreundlichen Nordsee erwarten euch endlose Küstenlinien, frische Meeresbrisen und unzählige Möglichkeiten, gemeinsam zu entspannen und Spaß zu haben.

Damit euer Nordsee Urlaub deine Kinder und dich gleichermaßen begeistert, solltest du sie von Anfang an in die Reiseplanung einbeziehen. In unserem liebevoll illustrierten Reiseführer „Nordsee for kids“ findet ihr jede Menge Insiderwissen über die Natur, die Geschichte und die Menschen an der Nordsee. Beim Blättern durch das Buch können deine Kinder schon mal herausfinden, welche der spannenden Geschichten über die Nordsee ihre Neugier besonders entfachen.

Nordsee mit Kindern

Nordseestrände und Watt mit Kindern erforschen

Eines der Highlights an der Nordsee sind die breiten Sandstrände. Die flachen Gewässer sind perfekt für die Familien mit kleinen Kindern. Hier können schon die Kleinsten stundenlang Sandburgen bauen, Muscheln oder sogar Bernstein sammeln oder gemeinsam im seichten Wasser planschen, während die Eltern im gemütlichen Strandkorb den Blick auf das Meer genießen.

Eure kleinen Entdecker werden begeistert sein von den Wattwanderungen. Gemeinsam könnt ihr das einzigartige Ökosystem des Watts erkunden und spannende Tiere wie Wattwürmer und Krebse entdecken. Denkt daran, festes Schuhwerk für eine Wanderung durchs Nordseewatt mitzunehmen!

Ein weiteres Highlight für Reisen mit Kindern an der Nordsee sind die vorgelagerten Inseln wie Sylt, Amrum und Föhr. Hier könnt ihr mit der Fähre übersetzen und die Inseln auf Fahrrädern erkunden. Die ruhige, natürliche Umgebung bietet viel Platz zum Toben und Entdecken.

Nordsee mit Kindern

Nordsee mit Kindern an Regentagen

Für Regentage gibt es zahlreiche Museen und Erlebniszentren, die speziell auf Kinder zugeschnitten sind. Die Themen reichen von Meeresbiologie bis zu Piratenabenteuern. Auch unser Kinderreiseführer „Nordsee for kids“ hält lustige Beschäftigungsideen für Kinder bei jedem Reisewetter bereit.

Vergesst nicht, die regionalen Köstlichkeiten zu probieren. Fischbrötchen, frischer Fisch und Nordseekrabben sind ein Genuss für die ganze Familie.

Nordsee mit Kindern

Nordsee Urlaub mit älteren Kindern

Mit älteren Kindern könnt ihr spannende Aktivitäten wie Drachenfliegen oder Radtouren entlang der Deiche unternehmen und so manchen Leuchtturm besteigen. Mit etwas Glück könnt ihr bei einer Schiffstour zu den Robbenbänken sogar Robben ganz aus der Nähe beobachten.

Für Teenager bietet die Nordseeküste coole Küstenstädte, in denen sie bummeln, regionale Köstlichkeiten probieren und sich in den Ferienhäfen umschauen können. Zudem könnt ihr dort vielfältigen Freizeitmöglichkeiten nachgehen und euch in gemütlichen Strandcafés verwöhnen lassen.

Vor allem Bremerhaven mit seinem Klimahaus und den Bootsfahrten ist ein Besuch wert. Neben dem Landgang an der deutschen Nordseeküste habt ihr aber auch die Möglichkeit, Ausflüge auf verschiedene Inseln zu machen oder die Küste der Nordsee aus den Niederlanden zu genießen. Es wird auf jeden Fall nicht langweilig.

Nordsee mit Kindern

Die Geschichte der Nordsee für Kinder

Diese Geschichten aus der Geschichte der Nordsee sind nicht nur lehrreich, sondern auch spannend und unterhaltsam für Kinder. Die Entdeckungsreise in die Geschichte der Nordsee beginnt mit den furchtlosen Seefahrern und Wikingern, die diese Gewässer durchstreiften. Kinder können sich vorstellen, wie diese mutigen Abenteurer auf ihren Langschiffen die Weltmeere eroberten und dabei spannende Raubzüge und erstaunliche Entdeckungen erlebten.

Die Nordsee war auch Schauplatz großer maritimer Schlachten und historischer Seeschlachten. Kinder können die Geschichten von berühmten Kapitänen und ihren legendären Schiffen kennenlernen, die in diesen Gewässern segelten. Sie erfahren, welche Hansestädte wichtige Zentren waren und was hier alles gehandelt wurde.

Nordsee mit Kindern

Der perfekte Reiseführer Nordsee für Kinder

Der Kinderreiseführer „Nordsee for kids“ erzählt euch diese und weitere spannenden Geschichten über Seenotrettung, Plattdütsch und Vogelhäuschen mit Reetdach.

Mit dem Inselflieger von Insel zu Insel hüpfen, Robben beobachten und beim Pullstockspringen riesige Sprünge machen – das ist die Nordsee. Und noch viel mehr spannende Geschichten rund um das Meer im Norden gibt es in diesem Kinderreiseführer.

Nordsee-Reiselust wecken und Mitmachen – alles in einem Buch

Was Bosseln ist, wie man einen friesischen Tee richtig trinkt und warum man auf keinen Fall bei Flut ins Watt gehen sollte, erfahren wissenshungrige Kids in dem handlichen und bunt illustrierten Buch von Adam Preuß und Karolina Zolubak.

Dazu gibt es viel Platz zum Malen, Basteln und Kleben: Unsere Reiseführer sind interaktive und bunte Mitmachbücher, gespickt mit echtem Kinderwissen. Kinder nutzen sie, um sich auf ihre Nordsee Reise vorzubereiten, nehmen sie als Begleiter mit und stellen sie sich nach dem Urlaub als Andenken an eine unvergessliche Zeit am Meer ins Bücherregal.