Australien mit Kindern

Australien mit Kindern

Australien mit Kindern

Plant ihr euren nächsten Familienurlaub in Australien? Wenn ihr mit Kindern reist, werdet ihr im „Down Under“, wie das Land auch scherzhaft genannt wird, eine Fülle aufregender Abenteuer erleben. Australien ist ein wunderschönes Land, das für seine atemberaubende Natur, seine einzigartige Tierwelt und seine freundlichen Einwohner bekannt ist.

Sydney mit Kindern

Eure Entdeckungsreise durch Australien startet in der aufregenden Metropole Sydney. Die Hauptstadt bietet eine Menge Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie. Ihr könnt das weltberühmte Opernhaus besichtigen oder lieber am atemberaubenden Bondi Beach baden gehen. Für Kinder ist besonders der Taronga Zoo spannend, hier können sie Kängurus, Koalas und Wombats hautnah erleben. Ein unvergessliches Erlebnis ist eine Ballonfahrt, bei der ihr die Stadt von oben betrachten könnt – fühlt euch dabei frei wie die Vögel. Die preiswerte Alternative dazu ist es, die Sydney Harbour Bridge zu erklimmen, um von dort oben die unvergleichliche Aussicht auf die Hauptstadt Australiens zu genießen. Oder ihr entscheidet euch für eine Bootstour, um die faszinierende Architektur der Stadt gemütlich vom Wasser aus zu genießen.

Australien mit Kindern

Hautnahe Naturerlebnisse für Kinder und Eltern

Für die Abenteuerlustigen unter euch bietet das Great Barrier Reef eine einzigartige Gelegenheit, die faszinierende Unterwasserwelt zu erkunden. Schnorchelt zusammen mit euren Kindern durch die farbenfrohen Korallenriffe und begegnet dabei den faszinierenden Meeresbewohnern.

Australien ist für seine beeindruckende Tierwelt bekannt. In unserem Reiseführer „Australien for kids“ findet ihr viele erstaunliche Fakten über die Tiere Australiens, zum Beispiel welcher Vogel gerne mal euer Essen klaut.
Wenn ihr Glück habt, begegnet ihr den Kängurus oder den etwas kleineren Wallabys in freier Wildbahn, zum Beispiel am Lucky Bay. Sie hüpfen dort über den weißen Sand, eure Kinder werden begeistert sein. Oder ihr besucht ein Koala-Schutzgebiet, um diese niedlichen Beuteltiere zu sehen.

Australische Food – Spezialitäten für die ganze Familie

Auch die kulinarische Vielfalt Australiens ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Kinder lieben meistens die Meatpies, das sind moderne Fleischpasteten in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Eltern sollten unbedingt die frischen Meeresfrüchte der Küste probieren, z.B. die Yabbies, superköstliche Krebstiere. Zum Frühstück gibt es den berühmten Brotaufstrich Vegemite auf Toast oder ihr tut es den Einheimischen gleich und bestreicht euer Brot mit frischer Avocado. Wenn ihr etwas Süßes bevorzugt, könnt ihr euch mit Lamingtons aus Biskuitteig, etwas Schokoladensauce und Kokosnuss verwöhnen lassen.

Australien mit Kindern

Australien Urlaub mit Kindern planen

Das Beste ist es, die Kinder von Anfang an in die Reiseplanung einzubeziehen. So können die Kinder schon vorher ein paar Dinge auswählen, die sie unbedingt kennenlernen wollen. Zum Beispiel Weihnachten am Strand feiern, mit den süßen Kängurus um die Wette hüpfen, eine Schokoschlacht mit Tim-Tams machen oder über die bunte Unterwasserwelt staunen. In unserem liebevoll illustrierten Reiseführer „Australien for kids“ findet ihr jede Menge Insiderwissen über die Kultur, die Tiere und die Menschen Australiens. Beim Blättern durch das Buch können eure Kinder schon mal herausfinden, welche Geschichten über Australien ihre Entdeckerfreude besonders entfachen.

Kinderfreundliche Unterkünfte

In Australien gibt es eine wunderbare Vielfalt an Familienresorts und Hotels, von preisgünstig bis zu luxuriös. Ihr habt die Möglichkeit, eine preiswerte Hütte mit Küche und separatem Schlafzimmer für die Kinder zu mieten. Außerdem findet ihr in fast jeder Stadt Plätze für Campervans und Ferienparks.

Familienfreundliche Roadtrips

Ein Roadtrip durch Nationalparks wie den Kakadu-Nationalpark oder den Blue Mountains Nationalpark bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Abenteuer. Hier gibt es kindgerechte Wanderungen und spannende Bootsfahrten auf vielen Flüssen. Kinder sind besonders von den Kängurubeobachtungstouren beeindruckt. Nutzt außerdem die Gelegenheit, um dort die einheimische Kultur hautnah zu erleben und mit euren Kindern die erstaunlichen Felsmalereien zu entdecken.

Bei der Auswahl eures Roadtrip-Fahrzeugs solltet ihr das Gelände der geplanten Route beachten, eventuell benötigt das Auto Allradantrieb. Außerdem checkt, ob der Van genügend Raum mit Sitz- und Schlafmöglichkeiten für eure Familie bietet.

Australien mit Kindern

Mit Kindern in Australien unterwegs

Es lohnt sich auf jeden Fall, die Route vorauszuplanen und zu lange Fahrten zu vermeiden. Für die Planung eures Familienausflugs ist es hilfreich, ein AVIC (Besucherinformationszentrum) entlang der Strecke zu besuchen. Dort werden ihr herzliche empfangen und erhaltet tolle Tipps für eure Familientour. Auch in unserem Reiseführer „Australien for kids“ findet ihr kreative Ideen, wie Kinder sich unterwegs die Zeit vertreiben und dabei eine Menge Expertenwissen über Australien erwerben können.

Entspannt wird das Unterwegssein mit Kindern, wenn ihr mindestens alle zwei Stunden einen Zwischenstopp plant. Dafür eignen sich die zahlreich Parks mit Spielplätzen, Schwimmbädern und Spielzimmer, die es in fast jeder kleineren Stadt gibt. Falls ihr an der Küste entlangfahrt, könnt ihr die malerischen Strände für eine kurze Abkühlung nutzen.

Autralien for kids

Australiens Geschichte für Kinder

Australiens Geschichte ist voller faszinierender Ereignisse und Abenteuer, die sowohl euch als Eltern als auch eure Kleinen begeistern werden. Australien ist reich an kulturellen Einflüssen, angefangen bei den sagenumwobenen Aborigines bis hin zu Einwanderern aus der ganzen Welt. Wusstet ihr, dass Aborigines keinen Besitz kennen? Sie fühlen sich als Beschützer des Landes, nicht als Besitzer.

In unserem Reiseführer „Australien for kids“ findet ihr weitere spannende Fakten zu Australiens vielfältiger Kultur und Traditionen, mit kindgemäßen Erklärungen, farbigen Illustrationen und Ausmalbildern. Zum Beispiel erfahrt ihr, warum ihr Augenkontakt vermeiden solltet, wenn ihr mit einem Aborigine redet.

Autralien for kids

Der perfekte Reiseführer Australien für Kinder

Der Reiseführer für Kinder „Australien for kids“ ist perfekt auf die Bedürfnisse von Kindern nach Spannung, Spiel und Mittun abgestimmt. Dieser abwechslungsreiche Reisebegleiter bringt vor, während und nach der Reise eine Menge Spaß und Beschäftigung.

In unserem Kinderreiseführer über das Land am anderen Ende der Welt erfahren Kinder alles, was sie über Australien wissen wollen. Spannende Kinderfakten über Australiens Tiere und Pflanzen, das Great Barrier Reef, das Outback, Flying Doctors und natürlich die uralte Tradition der Aborigines machen den Kinderreiseführer zum idealen Begleiter auf einer einmaligen Reise.

Dazu gibt es viel Platz zum Malen, Basteln und Kleben: Unsere Reiseführer sind interaktive und bunte Mitmachbücher, gespickt mit echtem Kinderwissen. Kinder nutzen sie gerne, um sich auf eine Reise vorzubereiten und nehmen sie als unterhaltsamen Begleiter mit auf die Tour. Unterwegs können die Kids ihren Reiseführer mit eigenen Notizen, Skizzen und Andenken gestalten, damit er zu einem ganz persönlichen Andenken an eine unvergessliche Reise wird.