Marokko mit Kindern

Marokko mit Kindern

Marokko mit Kindern bereisen

Marrakesch mit Kindern entdecken

Startet euer Abenteuer in der faszinierenden Stadt Marrakesch, die mit ihrem Charme Jung und Alt gleichermaßen verzaubert. Der berühmte Djemaa el Fna-Platz ist ein magischer Ort, an dem ihr euch von Gauklern, Schlangenbeschwörern und Straßenkünstlern in eine andere Welt entführen lassen könnt. Eure Kinder werden staunen.

Ein Muss in Marrakesch sind die farbenfrohen Souks, die traditionellen Märkte. Hier könnt ihr gemeinsam nach einzigartigen Souvenirs stöbern, von handgefertigten Teppichen über duftende Gewürze wie Zimt und Safran bis hin zu handbemalten Keramikwaren. Es ist ein Abenteuer für die Sinne, bei dem ihr die Vielfalt der marokkanischen Handwerkskunst entdecken könnt. Lasst eure Kinder die Gewürze riechen, die bunten Stoffe bewundern und die Atmosphäre des Markts genießen.

Bei der Besichtigung des Bahia-Palasts, seht ihr dessen kunstvolle Mosaike, prächtige Innenhöfe und farbenfrohe Gärten, die eure Fantasie und die eurer Kinder beflügeln werden. Ihr könnt gemeinsam durch die prunkvollen Räume schlendern und die beeindruckende Architektur bewundern.

Marokko mit Kindern

Die Kultur Marokkos hautnah erleben

Die marokkanische Kultur ist geprägt von der Verehrung der Traditionen, der Gastfreundschaft und der Vielfalt. All diese Elemente haben dazu beigetragen, Marokko zu dem zauberhaften Ort zu machen, den ihr heute erkunden könnt.

So sind die beeindruckenden Königsstädte Fes, Meknes und Rabat einen Besuch mit Kindern wert. Sie können dort historische Paläste, beeindruckende Moscheen und gut erhaltene Altstädte erkunden. Eure Kinder können in die Geschichte eintauchen und die Faszination vergangener Zeiten erleben.

Taucht in die Geschichte und Kultur Marokkos ein, indem ihr das UNESCO-Weltkulturerbe Fès besucht. Hier könnt ihr die historische Medersa Bou Inania erkunden, ein beeindruckendes religiöses Gebäude aus dem 14. Jahrhundert. Bewundert die aufwendigen Holzschnitzereien, kunstvollen Fliesenarbeiten und die prachtvolle Architektur. Eure Kinder können sich vorstellen, wie Schüler hier einst studierten.

Kamelsafari in Marokko mit Kindern durch die Sahara

Ein weiteres aufregendes Erlebnis erwartet euch in der Sahara-Wüste. Unternehmen gemeinsam eine Kamelsafari durch die beeindruckenden Sanddünen und begebt euch auf eine Reise, die euch in eine andere Welt führt. Eure Kinder werden die Reise auf den „Wüstenschiffen“ lieben. Sie können die sanften Tiere streicheln und vielleicht sogar beim Führen helfen. Die klaren Sternennächte in einem traditionellen Beduinenzelt werden sicherlich ein Höhepunkt eurer Reise sein.

Marokko mit Kindern

Die marokkanische Küche mit allen Sinnen erfahren

Die marokkanische Küche ist ein kulinarisches Abenteuer für die Sinne.  Sie ist bekannt für ihre Vielfalt im Geschmack. Probiert Tajine, ein traditionelles Schmorgericht, Couscous in verschiedenen Variationen oder die köstlichen Süßigkeiten in den traditionellen Patisserien.

Ihr könnt diese Vielfalt mit allen Sinnen erleben, indem ihr gemeinsam mit euren Kindern an einem marokkanischen Kochkurs teilnehmt und traditionelle Gerichte wie Tajine zubereitet. Eure Kinder werden dabei verschiedene wohlriechende Gewürze und außergewöhnliche Zutaten kennenlernen und dürfen aktiv in der Küche mitwirken.

Planst du Marokko Urlaub mit Kindern?

Damit eure Reise nach Marokko zu einem unvergesslichen Abenteuer wird, das deine Kinder und dich gleichermaßen begeistert, solltest du sie von Anfang an in die Reiseplanung einbeziehen. In unserem farbig illustrierten Reiseführer „Marokko for kids“ findet ihr jede Menge Insiderwissen über die Natur, die Geschichte und die Menschen Marokkos. Beim Blättern durch das Buch können deine Kinder schon mal herausfinden, welche der spannenden Geschichten über Marokko ihre Neugier besonders entfachen.

Marokko mit Kindern

Marokkos Geschichte für Kinder

Marokkos Geschichte ist eine faszinierende Mischung aus Kulturen, Einflüssen und Ereignissen. Die märchenhaften Königspaläste, die bunten Souks und die prachtvollen Moscheen sind stumme Zeugen dieser reichen Geschichte. Einst bewohnten die alten Berberstämme diese Region. Kennt ihr die Geschichte, wie sie mit verschiedenen Eroberern und Kulturen in Kontakt kamen?

Bestimmt werdet ihr auch von den Geschichten der mutigen Seefahrer überrascht sein, die von Marokko aus die Weltmeere erkundeten, oder von den beeindruckenden Festungen, die die Küsten schützten. Auch die Bedeutung von Marokkos Rolle im Handel mit Gewürzen, Gold und anderen kostbaren Gütern wird euch verblüffen.

Marokko mit Kindern

Der perfekte Kinderreiseführer Marokko für Kinder

In unserem Reiseführer Marokko for kids erfahren Kinder mehr über die faszinierende Geschichte Marokkos, seine prächtigen Paläste, farbenfrohen Basare und die Wüstenlandschaften. Kindgerecht erzählt und witzig illustriert, mit viel Platz zum Malen, Spielen und Kreativsein, gespickt mit Kinderwissen über die Natur und Kultur Marokkos.

Kinder entdecken Marokko gemeinsam mit dem Mädchen Kim. Sie erzählt ihnen Geschichten über marokkanische Tiere, einheimisches Essen und das Leben der Menschen in Marokko. In kindgemäßen Geschichten erfahren kleine Abenteurer Wissenswertes über die marokkanische Kultur, geschickte Kunsthandwerke und die köstliche marokkanische Küche.

Unsere Reiseführer sind interaktive und bunte Mitmachbücher, gespickt mit echtem Kinderwissen. Sie passen in jeden Rucksack und sind stabil genug, auch eine Kamelsafari zu überstehen. Kinder nutzen sie gerne, um sich auf ihre Marokko Reise vorzubereiten und nehmen sie als unterhaltsamen Begleiter mit auf die Tour. Unterwegs können die Kids ihren Reiseführer mit eigenen Notizen, Skizzen und Erinnerungen gestalten, damit er zu einem ganz persönlichen Andenken an eine unvergessliche Marokko Reise wird.

Marokko mit Kindern